Menu

Beratungsstelle für Sans-Papiers

Berner Beratungsstelle für Sans-Papiers

Mehr Informationen finden Sie auf unserer Webseite

Öffnungszeiten

Das Coronavirus betrifft auch unsere Arbeit als Beratungsstelle. Wir bitten Personen, die eine Beratung benötigen sich telefonisch (079 794 62 28 | 031 382 00 15) oder per Email (beratung(at)sanspapiersbern.ch) mit uns in Verbindung zu setzen und nicht in der Beratungsstelle vorbeizukommen. 

Der nächste offene Beratungsnachmittag findet statt am:
Freitag, 5. Juni, 15 bis 19 Uhr

Öffnungszeiten Beratungen ab dem 5. Juni 2020:

Freitag 15 - 19 Uhr (ohne Voranmeldung)

Sans-Papiers, die sich krank fühlen oder Fragen in Bezug auf den Coronavirus haben, können sich an die Gesundheitsversorgung für Sans-Papiers des Schweizerischen Roten Kreuzes wenden: 058 400 47 77 (auch hier bitte telefonisch Kontakt aufnehmen).



Wo ist die Beratungsstelle

Verein Berner Beratungsstelle für Sans-Papiers

Effingerstrasse 35

3008 Bern

031 382 00 15 | 079 794 62 28

beratung@sanspapiersbern.ch

PC 30-586909-1

 

Haltestelle «Kocherpark», Tramlinie 3, 6, 7, 8 oder Buslinie 17, Eingang links von Ortho-Team, 5. Stock

Telefonischer und Email-Kontakt

Sie können Ihre Fragen auch per Email an beratung@sanspapiersbern.ch stellen oder telefonisch 031 382 00 15 oder per Natel 079 794 62 28 Kontakt aufnehmen.

Bitte beachten Sie, dass Emailanfragen je nach Belastung der Stelle nicht umgehend bearbeitet werden können.